Verfasser / Adressat : Philipp Karl <Mainz, Erzbischof>